Von Anfang an geborgen …

Unser spezielles Schlafsackprogramm bietet mit seiner unterschiedlichen Ausstattung für jedes individuelle Wärmebedürfnis und jede Jahreszeit eine vielfältige Auswahl für ein optimales Wohlfühlklima.

  • Verwenden Sie einen Schlafsack.
  • Ein Schlafsack erleichtert die Rückenlage und bietet mehr Sicherheit.
  • Benutzen Sie einen Schlafsack in passender Größe.
  • Eine Raumtemperatur von 16 bis 18 Grad ist zum Schlafen genug.
  • Wenn es dem Kind zu kalt ist, ziehen Sie ihm lieber etwas darunter an – zum Beispiel ein Unterzieh-BabyNest®.
  • Vermeiden Sie Überwärmung des Kindes – mit einem der innovativen Schlafsysteme von Odenwälder BabyNest®.

Welche Größe ist die Richtige?

So bestimmen Sie die passende Größe für den Schlafsack Ihres Kindes:

  • Messen Sie Ihr Kind von der Schulter bis zur Fußsohle in cm.
  • Geben Sie nun ca. 10 bis 15 cm zum Wachsen hinzu und schon haben Sie die richtige Größe für den Schlafsack.

Waschsymbole schnell erklärt

 

bei 30°C waschen
Schonwäsche 30°C
bei 40°C waschen
Schonwäsche 40°C
bei 60°C waschen
Schonwäsche 60°C
bei 95°C waschen
Trocknen mit reduzierter thermischer Belastung
Trocknen mit normaler thermischer Belastung
Nicht im Trockner trocknen

Welche Schlafsäcke sind für welche Jahreszeit geeignet?

Wir haben für jede Jahreszeit den passenden Schlafsack für Ihr Kind. Ob für kalte oder warme Nächte oder flexibel für die Übergangszeit – eine Übersicht erhalten Sie unter "Schlafen".

Und auch für die Kleinen mit besonderen Bedürfnissen haben wir den richtigen Schlafsack für jede Temperatur – CapyNest®.

Was ziehe ich meinem Kind in den Schlafsack an?

Unsere kleinen Schätze sollen es warm haben, aber nicht zu heiß - auch Überwärmung ist nicht gut für Babys Schlaf! Deshalb kommt es ganz auf die Außentemperatur an, was Sie Ihrem Kind im Schlafsack anziehen sollten. An wärmeren Tagen genügt oft ein dünner, kurzärmeliger Body. Im Winter oder in kalten Schlafräumen ist ein langärmeliger Schlafanzug oder Body ratsam. Passend zu jedem Schlafsack haben wir unser Unterzieh-BabyNest® für die Extraportion Wärme im Winter oder allein als dünner Schlafsack für den Sommer.

Was ist der Unterschied zwischen Fußsack und Fußsäckchen?

Die Größe macht den Unterschied. Unsere Fußsäcke passen prima in alle Kinderwagen und Buggy. Die Fußsäckchen sind für Schalensitze der Gruppe 0 maßgeschneidert.